Zum Inhalt springen
Logo HTW Chur TechLab

TechLab Blog

Android Studio 4

Gestern, an einem weiteren Android Kurs Abend, haben wir endlich unseren ersten Code geschrieben…nun ja, eher von Github kopiert. Es ging darum, einen Button interaktiv zu machen:

public void submitOrder(View view) {
display(1);
}
 private void display(int number) {
TextView quantityTextView = (TextView) findViewById(R.id.quantity_text_view);
quantityTextView.setText(„“ + number);
}

Dieser Java Code macht genau das. Der Code hat 2 Methoden (submitOrder und display). Die submitOrder Methode wird aufgerufen, sobald der Button gedrückt wird (android:onClick=“submitOrder“ -> hier nicht im Code, sondern im XML Layout File). In der submitOrder Methode wird die display Methode aufgerufen, die ein TextView Feld mit der angegebenen Nummer (hier 1) bei Knopf gedrückt aktualisiert. Nichts weltbewegendes, aber doch schön, dass wir unseren ersten Javacode schreiben durften und es am Schluss auch ohne Meckern funktioniert hat.

So langsam wird es interessant (nach der langen Layout-Einführung der letzten paar Android Abende).

Übrigens können wie immer auch absolute Anfänger und einfach nur Interessierte am Kurs teilnehmen. Der Kurs ist sehr langsam aufgebaut, so dass auch Neulinge jeweils gut reinkommen. Versprochen.

Beim nächsten Mal geht’s weiter mit Coden.

Share

Anzahl Kommentare0
Kommentare